Logo Diogenes Verlag
Brüder Grimm

Foto: © Brüder Grimm-Gesellschaft, Kassel

merken Platzhalter Okay-Icon drucken

Brüder Grimm

Der eine hieß Jacob (1785–1863), der andere Wilhelm (1786–1859), sie lebten und arbeiteten wann immer möglich zusammen. Sie wurden in Hanau geboren und widmeten ihr ganzes Leben der Sprachwissenschaft und der Literatur. Sie schufen zusammen das ›Deutsche Wörterbuch‹, sammelten Märchen und schrieben sie in einem naiven Erzählstil nieder, der vorzüglich zu den Stoffen paßt.

Stimmen

»Ich gestehe, daß ich die Grimmschen Märchen, als einen goldenen Schatz wahrhafter Poesie, zu meinen Lieblingsspeisen zähle.«Brief an Karl Mörike

Brüder Grimm

Lesezeichen / Weitersagenschliessen