Filter

  • Autor
  • Land
  • Autor Suche
Ross Macdonald
Download Bilddatei

Ross Macdonald

Ross Macdonald (1915 – 1983) zählt zu den besten amerikanischen Kriminalautoren des 20. Jahrhunderts. Er wird in Großbritannien und Amerika und nun auch bei uns wiederentdeckt. Seine Kriminalromane gelten als Spiegel der amerikanischen Gesellschaft. Ross Macdonald war Präsident der Mystery Writers of America. 1964 gewann er den ›Silver‹, 1965 den ›Gold Dagger Award‹.

Verfilmungen
  • Blue City, Michelle Manning, 1985
  • Killer aus dem Dunkel, George Bloomfield, 1980
  • Unter Wasser stirbt man nicht, Stuart Rosenberg, 1975
  • Familiengeheimnisse, Paul Wendkos, 1974
  • Ein Fall für Harper, Jack Smight, 1965
Alle Verfilmungen zeigen
Verfilmungen schliessen
»Die intelligente Konstruktion, die Kunst der Charakterisierung und die verbale Treffsicherheit sorgen immer wieder dafür, daß man Ross Macdonald treu bleibt.«
Egbert Hoehl / Die Zeit, Hamburg
Dornröschen
Unterwegs im Leichenwagen
Der Untergrundmann
Schwarzgeld
Der blaue Hammer
Gänsehaut