Filter

  • Autor
  • Land
  • Autor Suche
Henry Slesar
Download Bilddatei

Henry Slesar

Henry Slesar, geboren 1927 als Sohn deutsch-russischer Emigranten in Brooklyn (New York), begann mit 17 Jahren, seinen Lebensunterhalt als Werbetexter zu verdienen. Er schrieb etliche Romane und zahllose Short Stories – insgesamt über 500 –, die in den auflagenstärksten amerikanischen Zeitschriften veröffentlicht wurden. Auch als Drehbuch- und Hörspielautor feierte er große Erfolge. »Der ungekrönte König selbst-parodistischer Kriminalautoren« (FAZ) starb 2002 in New York.
Auszeichnungen
  • ›Lifetime Achievement Award‹ der Short Mystery Fiction Society , 2000
  • Emmy Award als Best Writer of a Daytime Drama Series. , 1974
  • Mystery Writers of America Edgar Allan Poe Award für ›Das graue distinguierte Leichentuch‹. , 1960
Verfilmungen
  • Die Krimistunde, Hartmut Griesmayr, 1982-88