Filter

  • Autor
  • Land
  • Autor Suche
Roland Topor
Download Bilddatei

Roland Topor

Roland Topor, geboren 1938 in Paris als Kind polnischjüdischer Eltern, überlebte die deutsche Besatzung versteckt auf dem Land. Er studierte an der École des Beaux-Arts und begann Zeichnungen in Zeitschriften wie ›Bizarre‹ zu veröffentlichen. Er war Maler, Dichter, Zeichner, Bühnenbildner, Dramatiker, Regisseur, Schauspieler, Liedermacher, Trickfilmer, Plakatgraphiker. Sein Roman ›Der Mieter‹ wurde von Roman Polanski verfilmt. Roland Topor starb 1997 in Paris.

Auszeichnungen
  • Kunstpreis der Stadt Darmstadt. , 1984
Verfilmungen
  • Der schönste Busen der Welt, Rainer Kaufmann, 1991
  • Telekatz, Roland Topor, 1982
  • Der Mieter, Roman Polanski, 1976
»Roland Topor ist ein menschliches Feuerwerk, das in alle Richtungen sprüht, krachend und aufrüttelnd, unterhaltsam und erschreckend.«
Ronald Searle