Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Geld, Korruption und Mord. Anthony McCarten schreibt in »Licht« über den Verrat von Idealen

Der eine erleuchtet mit seiner Erfindung die Welt, der andere ist ein Genie des Geldes. Während der Bankier J. P. Morgan in Anthony McCartens neuem Roman Licht aus der Begegnung mit Tüftler Thomas Edison als reichster Mann der Welt hervorgeht, lässt sich der Erfinder der Glühbirne von der schillernden Welt seines Partners verführen und setzt nicht nur seine Erfindungskraft, sondern auch seine Liebe und sein Seelenheil aufs Spiel.

<p>Foto: © Privat</p><br/>
Weiterlesen

»Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens«: das raffnierte Debüt von J. Ryan Stradal

Ziemlich genau einen Monat ist es her, dass Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens erschienen ist. Zeit für eine kleine Netz-Schau!

Weiterlesen