Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Der Abgrund im Alltag. Der Regionalkrimi als Genre der Globalisierung

Regionalkrimis liegen im Trend und sind auch außerhalb der Sommerurlaubszeit erfolgreich. Am Eröffnungsabend des diesjahrigen Bücherfestes in Frauenfeld, in dessen Rahmen auch Martin Walker aus seinem neusten Roman Revanche las, hielt die Journalistin Christine Lötscher Ende Mai eine spannende Rede zu diesem äußerst beliebten Subgenre des Kriminalromans. Wir geben ihre Ausführungen in voller Länge wieder.

<p>Foto: © <a href="https://c1.staticflickr.com/5/4490/37406750065_3effd13c47_o.jpg" target="_blank">Felix Russel Saw</a></p><br/>
Weiterlesen

Friedrich Dönhoff und Martin Walker im Périgord

Krimiautor besucht Krimiautor: Fünf Tage lang ist Friedrich Dönhoff für eine ZDF/ARTE Produktion (Florianfilm) mit Martin Walker in dessen Wahlheimat Périgord unterwegs. Am dritten Morgen stellten die beiden Autoren fest, dass just an diesem Tag ihre beiden neuen Krimis erscheinen: Heimliche Herrscher. Ein Fall für Sebastian Fink und Grand Prix. Der neunte Fall für Bruno, Chef de police. Hamburg meets Périgord. Ein schöner Zufall! Und ein Grund, gemeinsam vor die Kamera zu treten. 

Weiterlesen

Brunos Küchenkalender 2017

»Was koch ich heute?« war noch nie so einfach zu beantworten. Denn nun gibt es Brunos Küchenkalender 2017 von Martin Walker. Nach dem mehrfach prämierten ›Bruno‹-Kochbuch – kommen Sie mit ›Chef de police‹ und Hobbykoch Bruno jetzt genussvoll durchs Jahr und durchs Périgord. Mal deftig, mal einfach, mal raffiniert.

Weiterlesen

Le meilleur MIX de Bruno, Chef de police

Ob Sie gerade Seite für Seite des aktuellen Bruno-Krimis von Martin Walker verschlingen, stilecht im Citroën DS durch Südfrankreich kurven oder aber bei einer guten Bruno-Cuvée und Käse auf dem Balkon sitzen – das ist Ihr Mixtape!*

Weiterlesen

Diogenes kocht mit Bruno

Brunos Kochbuch von Martin Walker gewann Anfang Juni 2015 bei den renommierten Gourmand World Cookbook Awards. Das musste gefeiert werden. In Zürich setzten wir die Rezepte aus dem Périgord einmal mehr in die wohlschmeckende Tat um. Wir bitten zu Tisch!

Brunos Kochbuch
Weiterlesen

Endlich: Essen wie Bruno im Périgord!

Bekommen Sie beim Lesen der Krimis von Martin Walker auch immer Appetit? Läuft Ihnen ebenfalls das Wasser im Mund zusammen, wenn Bruno, der Chef de police aus St. Denis, in seiner Küche Omeletts mit Trüffel brutzelt und nebenbei eine kühle Flasche Weißwein entkorkt? Dann haben wir gute Neuigkeiten: Seit letzter Woche gibt es das Kochbuch zu den kulinarischen Krimis von Martin Walker.

<p>Klaus Einwanger / © Diogenes Verlag</p><br/>
Weiterlesen

Weiterlesen!

Die Rückkehr aus dem Urlaub ist noch lange kein Grund, die persönliche Lesezeit wieder zu reduzieren. Im Gegenteil: Wie ließe es sich besser nochmals in die Ferne schweifen, wenn die Koffer schon wieder ausgepackt sind und die Strandtücher frisch gewaschen zurück im Schrank liegen? Diogenes Lektüretipps gegen den Alltagskoller.

Weiterlesen