Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Lage traumhaft, Zimmer toll, Wäsche wieder sauber – Bericht einer Lesereise

Von Martin Walker

Das Leben unterwegs auf Lesereise kann für einen Schriftsteller wunderbar sein: Er trifft die Leser und Buchhändler und erfährt, was ihnen an seinen Büchern am meisten gefällt. In diesem Herbst hatte ich gleich drei Bücher im Gepäck: Provokateure, den siebten Fall für Bruno, Chef de police, das Bruno-Kochbuch und einen Zukunftsthriller, Germany 2064.

<p>V.l.n.r.: Alexandra von Arx, Sonja Riesen, Martin Walker, Lucie Machac, Monika Schärer</p><br/>
Weiterlesen

Zürich zum fünften Mal im Lesefieber

Fünf Tage mit rund 180 literarischen Veranstaltungen in und um Zürich: das war das diesjährige Festival »Zürich liest«. Am Sonntag ging es mit Lesungen von Ingrid Noll und Martin Walker zu Ende. Davor wurde feierlich eröffnet, vorgetragen, diskutiert, literarisch spaziert und Tram gefahren, signiert, erzählt und natürlich allerorts gelesen.

Weiterlesen