Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

»Wenn jemand nicht mehr zwischen Phantasie und Realität unterscheiden kann, das geht dann so richtig schief.«

Der New Yorker Autor Jason Starr hat einen packenden neuen Thriller geschrieben: Phantasien ist eine bitterböse Komödie der erotischen Verwirrung und Verblendung – mit tödlichem Ausgang. Angesiedelt ist diese in einem wohlhabenden Vorort von New York. Aber Vorsicht: Hinter den gepflegten Fassaden gärt und kocht es. Wir traffen den sympathischen Autor zum Gespräch.

<p>Foto: Regine Mosimann / © Diogenes Verlag</p><br/>
Weiterlesen