News

Jane Austen

Jane Austens Leben (1775–1817; 200. Todestag am 17.7.2017) verlief ähnlich unberührt von den historischen Ereignissen ihrer Zeit wie das ihrer Heldinnen und Helden. In der verträumten Provinz entdeckte sie jedoch eine große Vielfalt der Temperamente und Typen, die sie mit Humor und kritischem Blick in ihren Romanen nachzeichnete.

Bei Diogenes sind folgende Titel von Jane Austen erschienen: Emma, Gefühl & Verstand, Die Abtei von Northanger, Die Liebe der Anne Elliot.

Der Deutschlandfunk sendet am 22. und 23.7.2017 den Beitrag Verführung, Stolz und Sinnlichkeit – Eine Lange Nacht über die Schriftstellerin Jane Austen von Regina Kusch und Andreas Beckmann.


Zum Buch Zum Autor