Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Aphorismen zur Lebensweisheit

Aphorismen zur Lebensweisheit

Mit einem Nachwort von Egon Friedell
»Das Glück ist keine leichte Sache: es ist sehr schwer, es in uns selbst, und unmöglich, es anderswo zu finden« – dieses Motto stellte Schopenhauer seinem Buch voraus, das er als eine Anleitung zum glücklichen Leben schrieb.

Taschenbuch
224 Seiten
erschienen am 28. September 2010

978-3-257-23696-5
€ (D) 8.90 / sFr 12.90* / € (A) 9.20
* unverb. Preisempfehlung
Drucken
<
>
»Das Denken Schopenhauers ist unendlich aktuell.«
Max Horkheimer
»Schopenhauer ist ein Sprachkünstler. Wegen der Sprache allein muß man ihn unbedingt lesen.«
Franz Kafka
»Er war ein tiefsinniger Mann, vielleicht der tiefste von allen. Er durchschaute das Elend und die Nichtigkeit des Erdenlebens.«
August Strindberg
»Das Denken Schopenhauers ist unendlich aktuell.«
Max Horkheimer
»Schopenhauer ist ein Sprachkünstler. Wegen der Sprache allein muß man ihn unbedingt lesen.«
Franz Kafka
»Er war ein tiefsinniger Mann, vielleicht der tiefste von allen. Er durchschaute das Elend und die Nichtigkeit des Erdenlebens.«
August Strindberg
Alle Zitate zeigen
verbergen