Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Denken mit Arthur Schopenhauer

Denken mit Arthur Schopenhauer

Vom Lauf der Zeit, dem wahren Wesen der Dinge, dem Pessimismus, dem Tod und der Lebenskunst
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Otto A. Böhmer
Arthur Schopenhauer war unter den großen Philosophen vielleicht der sprachgewaltigste, ein Sprachkünstler, der die Philosophie aus den Universitäten zurück zu den Menschen mit »Herz und Kopf« brachte.
Mehr zum Inhalt
Arthur Schopenhauer war unter den großen Philosophen vielleicht der sprachgewaltigste, ein Sprachkünstler, der die Philosophie aus den Universitäten zurück zu den Menschen mit »Herz und Kopf« brachte. ›Denken mit Arthur Schopenhauer‹ enthält eine Auswahl aus Schopenhauers immensem Werk. Es sind Auszüge aus ›Die Welt als Wille und Vorstellung‹, Texte über das Wesen der Dinge, die Natur des Menschen, den Lauf der Zeit, das Vergessen und den Tod; aber auch böse Betrachtungen über den Kulturbetrieb: über »Autoren, welche schreiben, ohne zu denken«, über »Kunstfreunde, welche Stümpereien kaufen« und über die »Schreiberei der Philosophaster«.

Taschenbuch
224 Seiten
erschienen am 28. September 2010

978-3-257-23970-6
€ (D) 8.90 / sFr 12.90* / € (A) 9.20
* unverb. Preisempfehlung
Drucken