Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Selb-Trilogie

Selb-Trilogie

Enthält: Selbs Justiz, Selbs Betrug, Selbs Mord
Er kann zuhören und hinschauen. Er hat eine Vergangenheit als Nazi-Staatsanwalt. Er hat die Fehler der Vergangenheit nur allmählich begriffen, dann aber richtig. Gerhard Selb – ein unkonventioneller und widersprüchlicher Detektiv.

Taschenbuch
976 Seiten
erschienen am 26. Oktober 2010

978-3-257-23700-9
€ (D) 29.00 / sFr 39.00* / € (A) 29.90
* unverb. Preisempfehlung
Drucken
<
>
»Selbs Fälle zeichnen sich durch eine Brisanz und Tiefe aus, die andere Serienermittler seines Kalibers vermissen lassen.«
News Wien
»Seine Krimis bestechen durch die präzise und doch suggestive Sprache. Mit ihrer Hilfe veranschaulicht er die Komplexität eines Jahrhunderts in wenigen Charakteren genial wie kein anderer.«
Süddeutsche Zeitung, München
»Selbs Fälle zeichnen sich durch eine Brisanz und Tiefe aus, die andere Serienermittler seines Kalibers vermissen lassen.«
News Wien
»Seine Krimis bestechen durch die präzise und doch suggestive Sprache. Mit ihrer Hilfe veranschaulicht er die Komplexität eines Jahrhunderts in wenigen Charakteren genial wie kein anderer.«
Süddeutsche Zeitung, München
Alle Zitate zeigen
verbergen