Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Kinder, Kinder!

Kinder, Kinder!

Ausgewählt von Daniel Keel und Daniel Kampa
Ohne die Zeichnungen von Sempé wären die Geschichten vom kleinen Nick von René Goscinny nur halb so lustig. Doch nicht nur den kleinen Nick, sondern auch andere nicht weniger eigenwillige Kinder fängt Sempés Strich genial ein. ›Kinder, Kinder!‹ versammelt Sempés zeichnerische Kommentare über die Irrungen und Wirrungen der Kindheit, über Unschuld und Tücke, Streiche und Scharmützel, Rangeleien mit zweifelhaften Autoritäten wie Eltern und Lehrern, Kumpelfreundschaften und erste Flirts … Ein Geschenk für alle, die Kinder noch immer zu erziehen versuchen – und für die, die es schon längst aufgegeben haben.

Kunst, Cartoon, Fotografie, Humor
Hardcover Pappband
14 x 18 cm
88 Seiten
erschienen am 28. Oktober 2008

978-3-257-02109-7
€ (D) 9.90 / sFr 14.90* / € (A) 10.20
* unverb. Preisempfehlung
Drucken
<
>
»Mit ›Kinder, Kinder!‹ beweist Sempé erneut, wie genial er die Absurditäten des Kinder-Eltern-Alltags einfangen kann. Wunderbare zeichnerische Kommentare über Lausbubenstreiche, erste Flirts und zweifelhafte Erziehungsversuche.«
Freundin, München
»Sempé kennt die Menschen und auch die Kinder besser als die meisten Psychiater.«
Reinhart Lempp
»Mit ›Kinder, Kinder!‹ beweist Sempé erneut, wie genial er die Absurditäten des Kinder-Eltern-Alltags einfangen kann. Wunderbare zeichnerische Kommentare über Lausbubenstreiche, erste Flirts und zweifelhafte Erziehungsversuche.«
Freundin, München
»Sempé kennt die Menschen und auch die Kinder besser als die meisten Psychiater.«
Reinhart Lempp
Alle Zitate zeigen
verbergen