Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Betty Blue

Betty Blue

37,2 am Morgen
Aus dem Französischen von Michael Mosblech
Die Geschichte eines verkappten Schriftstellers und seiner Freundin Betty, dem durchgeknallten Mädchen, das sich Ärger einholt wie andere frische Brötchen. Der Titel ›Betty Blue‹ beschreibt das Gefühl, das sich durch das ganze Buch zieht: Blue. Die Traurigkeit und nervöse Spannung der Story vermischt sich mit Leichtigkeit und Kraft, einer Portion rotziger Weisheit, die typisch ist für Djian.

Taschenbuch
400 Seiten
erschienen am 25. Oktober 1988

978-3-257-21671-4
€ (D) 13.00 / sFr 17.00* / € (A) 13.40
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als
Drucken
<
>
»Betty Blue ist ein aggressives, sinnliches Biest, das den Gelegenheitsarbeiter und verhinderten Schriftsteller Zorg total aus der Fassung bringt.«
Der Spiegel, Hamburg
»Ein Ausnahme-Erfolg und ein Kultbuch.«
Michael Merz / Sonntagsblick, Zürich
»Betty Blue ist ein aggressives, sinnliches Biest, das den Gelegenheitsarbeiter und verhinderten Schriftsteller Zorg total aus der Fassung bringt.«
Der Spiegel, Hamburg
»Ein Ausnahme-Erfolg und ein Kultbuch.«
Michael Merz / Sonntagsblick, Zürich
Alle Zitate zeigen
verbergen