Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Petros Markaris' griechisches Geheimrezept für gefüllte Tomaten und Paprika

Wer kennt sie nicht, die Lieblingsspeise von Kostas Charitos: Gemista, gefüllte Tomaten und Peperoni. Diese leckere griechische Speise kommt in fast jedem Kostas-Charitos-Krimi vor.

Heute teilt unser Diogenes Autor Petros Markaris sein Rezept für eine leckere Gemista mit uns – ein würziges, mediterranes Geschmackserlebnis aus Tomaten, Peperoni, Reis und Zwiebeln. Sowohl bei Petros Markaris als auch bei seinem Kommissar Kostas Charitos steht die Gemista oft auf dem Tisch.

Foto via pixabay
Weiterlesen

Kochen mit Ingrid Noll: Rotweinzwiebeln

Ist es draußen kalt und düster, verlangt es uns nach Herzhaftem. Hervor also mit den gusseisernen Pfannen und Schmortöpfen! Ingrid Noll teilt heute ein passendes Rezept mit uns: ihre Rotweinzwiebeln. Eine Freude für den Gaumen und herrlich wärmend im Winter.

Foto via pixabay.com
Weiterlesen

Erfrischt durch den Sommer mit einem Dessert von Lukas Hartmann

Letzte Woche machte uns der Berner Autor Lukas Hartmann eine besondere Freude: Eine kleine Delegation des Verlags war bei ihm daheim zum Abendessen eingeladen, gereicht wurden lauter Köstlichkeiten mit Zutaten aus dem eigenen Garten. Zum Abschluss gab es eine herrlich erfrischende Basilikum-Glace* – perfekt für heiße Sommerabende!

Weiterlesen

Happy Birthday, Petros Markaris!

Wir feiern heute gleich doppelt: nicht nur das neue Jahr, sondern auch den 80. Geburtstag unseres griechischen Autors Petros Markaris. Geboren am 1. Januar 1937 in Istanbul, fällt sein Wiegenfest seit Anbeginn mit einer schönen, alten griechischen Tradition zusammen: Am 1. Januar gibt es in jedem griechischen Haushalt nämlich den Neujahrskuchen Vassilopita.

Foto: © Regine Mosimann / Diogenes Verlag
Weiterlesen

»Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens«: das raffnierte Debüt von J. Ryan Stradal

Ziemlich genau einen Monat ist es her, dass Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens erschienen ist. Zeit für eine kleine Netz-Schau!

Weiterlesen

Diogenes kocht mit Bruno

Brunos Kochbuch von Martin Walker gewann Anfang Juni 2015 bei den renommierten Gourmand World Cookbook Awards. Das musste gefeiert werden. In Zürich setzten wir die Rezepte aus dem Périgord einmal mehr in die wohlschmeckende Tat um. Wir bitten zu Tisch!

Brunos Kochbuch
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de
Weiterlesen

Endlich: Essen wie Bruno im Périgord!

Bekommen Sie beim Lesen der Krimis von Martin Walker auch immer Appetit? Läuft Ihnen ebenfalls das Wasser im Mund zusammen, wenn Bruno, der Chef de police aus St. Denis, in seiner Küche Omeletts mit Trüffel brutzelt und nebenbei eine kühle Flasche Weißwein entkorkt? Dann haben wir gute Neuigkeiten: Seit letzter Woche gibt es das Kochbuch zu den kulinarischen Krimis von Martin Walker.

Klaus Einwanger / © Diogenes Verlag
Weiterlesen