Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Mag ich / Mag ich nicht — heute mit Daniela Krien

Für gute Nachrichten und schwarzen Humor ist Bestseller-Autorin Daniela Krien zu haben. Was Sie außerdem gerne mag und was nicht, verrät die Autorin heute auf dem Diogenes Blog.

Foto: Maurice Haas / © Diogenes Verlag
Weiterlesen

Die Literatur im Ernstfall. Laudatio auf Daniela Krien von Rainer Moritz

Am 20.5.2021 erhielt die Leipziger Schriftstellerin Daniela Krien, Autorin von Die Liebe im Ernstfall und Muldental, den Sächsischen Literaturpreis 2020.

Die Preisverleihung kann hier nachgesehen werden. Rainer Moritz, Leiter des Hamburger Literaturhauses, Autor und Literatrukritiker, thematisiert in seiner Laudatio die bisherigen Werke von Daniela Krien, ihre Menschenkenntnis und Lebensklugheit, das Thema Freiheit und Lebensgeschichten.
Am 28.7.2021 ist Daniela Kriens neuer Roman Der Brand erschienen.

Weiterlesen

›Muldental‹ von Daniela Krien – das neue Vorwort der Autorin

Muldental von Daniela Krien, der erfolgreichen Autorin von Die Liebe im Ernstfall, ist seit März endlich auch bei Diogenes erhältlich – und dies in überarbeiteter Fassung, mit einer bisher unveröffentlichten Geschichte und einem neuen Vorwort.

Hier auf dem Diogenes Blog teilen wir dieses Vorwort heute exklusiv mit euch.

Foto: Maurice Haas / © Diogenes Verlag
Weiterlesen

»Die heutigen Paarbeziehungen müssen ständig neu austariert werden, und die Erwartungen sind oft unerfüllbar hoch.« Daniela Krien im Gespräch über ihren neuen Roman

In ihrem neuen Roman Die Liebe im Ernstfall erzählt Daniela Krien die Geschichte von fünf Frauen, deren Lebenslinien das Schicksal überkreuzt. Fünf Frauen, fünf verschiedene Lebensentwürfe – und die Erkenntnis, dass Freiheit nur eine andere Form von Zwang ist: der Zwang zu wählen.

Foto: Maurice Haas / © Diogenes Verlag
Weiterlesen