Warenkorb
x

Ihr Warenkorb ist leer, wir freuen uns auf Ihre Bestellung

Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Wie entsteht ein Wimmelbuch? Jannes Weber, Illustrator von ›Deutschland Was Geht‹, erklärt.

Kaum vorstellbar, wie viel Arbeit in so einem Wimmelbuch steckt. Der kreative Kopf hinter Deutschland Was Geht ist Illustrator Jannes Weber. Auf dem Blog gewährt er uns exklusiv Einblick in seine Arbeit und erklärt die Entstehung der unzähligen Zeichnungen. Hazel Brugger kennt er nun in- und auswendig, nachdem er ihren Kopf etwa 100 Mal gezeichnet hat, bis er die richtige Hazel fand.

Weiterlesen

Textauszüge aus der Anthologie Auszeit

»Was ich fühlte, ist heutzutage derart ungewöhnlich, daß es fast unsinnig klingt. Ich war glücklich.« Sätze wie diese lassen sich in der Anthologie Auszeit entdecken. Drei Auszüge aus verschiedenen Kapiteln geben daraus sind hier für jeden, der das Bedürfnis nach Endlich einmal nichts hat, nachzulesen. 

Weiterlesen

Aus der Diogenes Verlagschronik: Der »Klub der Bibliomanen«

Der »Klub der Bibliomanen« existiert schon lange nicht mehr, und von der Rämistrasse ist der Diogenes Verlag bereits in den 70er Jahren weggezogen. Dennoch erreichte uns im Februar dieses Jahres folgende Post. Ein kleines Wunder, das wir wohl einem besonders findigen und belesenen Postboten zu verdanken haben!

Weiterlesen