News

Muriel Spark

Muriel Spark (geboren am 1.2.1918 in Edinburgh, verstorben am 13.4.2006 in Florenz), war Autorin von Romanen, Theaterstücken, Kinderbüchern und Gedichten. Zudem war sie Herausgeberin der Poetry Review und Mitarbeiterin des New Yorker.

Auf Deutschlandfunk Kultur widmet Thomas David die Sendung ZEITFRAGEN dem Jubiläum von Muriel Spark (26.1.2018, 19.30 Uhr).

Ihr 100. Geburtstag wird auch im englischsprachigen Raum gefeiert. Mehr dazu finden Sie auf der Website der Muriel Spark Society.

Memento Mori ist am 24.1.2018 bei Diogenes erschienen, in der Neuübersetzung von Andrea Ott und mit einem Nachwort von A. L. Kennedy.

»Wenige Meditationen sind tiefgründiger, verstörender und unter Umständen belebender als das Nachdenken über die eigene Sterblichkeit. Memento Mori ist Sparks drittes Buch und wahrscheinlich ihr eigentliches Debüt als gereifte Romanautorin.«
A. L. Kennedy


Zum Autor