Warenkorb
x

Ihr Warenkorb ist leer, wir freuen uns auf Ihre Bestellung

x

Dieser Titel kann aktuell leider nicht bestellt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an webshop@diogenes.notexisting@nodomain.comch

News

Louise Brown

In ihrem Podcast Meine perfekte Beerdigung spricht Louise Brown mit Menschen darüber, wie sie einmal verabschiedet werden wollen. Nach der erfolgreichen 1. Staffel, ist nun auch die 2. Staffel online verfügbar. Darin spricht die Trauerrednerin über Leben und Tod, letzte Wünsche, die richtige Musik zum Abschied und all das, was Trauer auch vielleicht mit Glück verbindet.

Louise Brown, geboren 1975 in London, zog als Jugendliche mit ihrer Familie ins norddeutsche Ostholstein. Sie studierte Politikwissenschaft in Nordengland, Kiel und Berlin. Sie ist Journalistin und seit einigen Jahren auch als Trauerrednerin in Hamburg tätig. Dort moderierte sie auch das erste Death Café. Louise Brown lebt mit ihrem Partner, zwei Kindern und Hund in Hamburg.

TV-Beiträge mit Louise Brown:
NDR DAS!
über ihr Buch Was bleibt, wenn wir sterben.
SRF Kulturplatz

Im Radio:
Die Autorin im Gespräch mit Anja Höfer in SWR 2 Lesenswert, im Gespräch mit Gesa Ufer über die Erfahrungen einer Trauerrednerin in der Sendung Plus 1 auf Deutschlandfunk Kultur und mit Christian Rabhansl in der Sendung Lesart, Deutschlandfunk Kultur.

Zuletzt erschien das Sachbuch Was bleibt, wenn wir sterben – Erfahrungen einer Trauerrednerin am 29.9.2021.
Nach dem Tod ihrer Eltern versucht die Journalistin Louise Brown der Endlichkeit des Lebens etwas Sinnstiftendes abzugewinnen. Sie wird Trauerrednerin und Zeugin dessen, was von uns bleibt. Dies verändert nicht nur ihre Einstellung zum Tod, sondern auch ihre Haltung zum Leben. Louise Brown schenkt uns unvergessliche Bilder, die daran erinnern, was uns als Menschen ausmacht. Ein tröstendes und befreiendes Buch, das Mut macht, das Leben auf die Dinge auszurichten, die von Bedeutung sind

Besprechungen:
"Wenn man liebt, heißt das, dass man irgendwann auch trauern muss" in der Süddeutschen Zeitung von Axel Rühle.
Berufe zum Thema Sterben von Franziska Wolffheim für ZEITonline.
Darf man Schlechtes über Tote sagen, Louise Brown?, Interview mit Petra Haase, Lübecker Nachrichten.
Matthias Schmoock über das Sachbuch im Hamburger Abendblatt.


Im Warenkorb
Zum Buch Zum Autor