Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Wo und wofür ich lebte

Wo und wofür ich lebte

Auszüge aus Walden. Gelesen von Burghart Klaußner. Aus dem Amerikanischen von Emma Emmerich und Tatjana Fischer. Mit einem Vorwort von Walter E. Richartz
Wo und wofür lebe ich? – Thoreau suchte eine Antwort auf diese Frage und zog sich für zwei Jahre in eine selbstgebaute Blockhütte auf dem Waldstück seines Freundes Ralph Waldo Emerson am Walden-See zurück. ›Walden oder Leben in den Wäldern‹ ist das Buch dieses Experiments. Thoreau zeigt darin, dass der Weg zu sich selbst bei den einfachen Dingen und einer gelasseneren Gangart beginnt. Kunstvoller Essay und erzählende Prosa in einem, von einer sprachlichen Unmittelbarkeit wie das Tagebuch, aus dem es entstand, ist ›Walden‹ eine höchst vergnügliche Lektüre und ein veritables Handbuch des Glücks.

Hörbuch
1 CD , 1 Std. 27 Min.
erschienen am 22. Februar 2017

978-3-257-80324-2
€ (D) 17.00 / sFr 23.00* / € (A) 19.10
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als

»Grandios. Thoreau und Klaußner: kontemplative Tiefe und ästhetischer Genuss. Aktuell und zeitlos!«

Hörbücher Magazin, Kiel