Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Faust

Faust

Der Tragödie erster und zweiter Teil
Herausgegeben von Ernst Merian-Genast. Mit einem Nachwort von Thomas Mann
»Unser größtes Gedicht, Goethes ›Faust‹, hat zum Helden den Menschen an der Grenzscheide von Mittelalter und Humanismus, den Gottesmenschen, der sich aus vermessenem Erkenntnistriebe der Magie, dem Teufel ergibt. Wo der Hochmut des Intellektes sich mit seelischer Altertümlichkeit und Gebundenheit gattet, da ist der Teufel…«

Taschenbuch
384 Seiten
erschienen am 01. April 1992

978-3-257-20439-1
€ (D) 10.00 / sFr 13.00* / € (A) 10.30
* unverb. Preisempfehlung
»Faust repräsentiert Goethes wirkliches Leben und am Ende seine gesamte Dichtung in einem unerschöpflichen Schatz dichterischer Schönheit und tiefsinniger Weltweisheit.«
Hans W. Eppelsheimer