Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Radetzkymarsch

Radetzkymarsch

Ungekürzt gelesen von Michael Heltau
Sein Großvater hat dem Kaiser in der Schlacht bei Solferino das Leben gerettet. Sein Vater ist ein pflichtbewusster Beamter der k.u.k. Monarchie. Doch Carl Joseph von Trotta, Enkel des ›Helden von Solferino‹ und Offizier wider Willen, ist sensibel und zartbesaitet. Während die alten Gewissheiten zerbröckeln, sucht er Ablenkung von seiner Schwäche im Spiel, im Alkohol, bei den Frauen. Anhand von drei Generationen der Familie von Trotta schildert Joseph Roth Glanz und Verfall des Habsburgerreichs – mit diesem Roman über sein Lebensthema schuf Joseph Roth sein Meisterwerk.

Hörbuch
14 CD , 17 Std. 22 Min.
erschienen am 01. Dezember 2007

978-3-257-80159-0
€ (D) 49.90 / sFr 68.90* / € (A) 56.00
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als
Drucken
<
>
»Eine grandiose Lesung von Michael Heltau. Wer Roth nicht kennt, soll damit anfangen.«
Christoph Stölzl / Berliner Morgenpost
»Schöner als im ›Radetzkymarsch‹ ist wahrscheinlich selten der Untergang einer Epoche beschrieben worden.«
Frankfurter Neue Presse
»Eine grandiose Lesung von Michael Heltau. Wer Roth nicht kennt, soll damit anfangen.«
Christoph Stölzl / Berliner Morgenpost
»Schöner als im ›Radetzkymarsch‹ ist wahrscheinlich selten der Untergang einer Epoche beschrieben worden.«
Frankfurter Neue Presse
Alle Zitate zeigen
verbergen