Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Finchen im Sommer
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • thalia.at
  • thalia.de

Finchen im Sommer

Geschichte von Magdalen Nabb. Mit Bildern von Karen Donnelly. Aus dem Englischen von Ursula Kösters-Roth
Der Sommer ist schrecklich heiß. Doch Finchen – und ihrer Mutter – fällt immer etwas ein: Sie darf im Hof in einem alten Faß planschen. Da wird sogar die verwöhnte Lena neidisch und schimpft so lange, bis sie endlich auch mit ins Wasser darf. Was macht es schon, daß dabei ihre Locken baden gehen? Finchens Mutter bringt das mit ihrem ›Zauberhaarspray‹ ganz schnell wieder in Ordnung.
Mehr zum Inhalt
Finchen ist ganz aufgeregt. Stefan und sein Vater haben versprochen, sie zum Fischen mitzunehmen. Finchens Mutter findet, daß Finchen am besten das alte Blümchenkleid anzieht, da macht es nichts, wenn es Flecken bekommt. Und natürlich zieht Finchen ihre heißgeliebten Gummistiefel dazu an. Aber als ihre Freundin Lena sie wegen des Aufzugs hänselt und auch Frau Bock findet, sie sehe wie ein Clown aus, zieht Finchen hinter dem Rücken ihrer Mutter ihre hellen Leinenschuhe an. Bloß merkt sie nicht, daß ihr die schon ein wenig zu klein geworden sind … Aber dieser heiße Sommer bringt noch mehr Abenteuer mit sich: Finchens Mutter richtet für Finchen einen Miniswimmingpool her, dem nicht einmal die verwöhnte Lena widerstehen kann. Und schließlich gibt es im Park ein Sommerfest, bei dem alle Kinder etwas vorführen dürfen – und Finchen bekommt von ihrer Oma den schönsten Luftballon der Welt.

Kinderbücher
Hardcover Gebunden
15,5 × 19 cm
104 Seiten
erschienen am 30. März 2001

978-3-257-00869-2
€ (D) 9.90 / sFr 16.90* / € (A) 10.20
* unverb. Preisempfehlung