toggle menu

Zu allen Büchern von Stefan Bachmann

Stefan Bachmann: Palast der Finsternis

Palast der Finsternis

Palast der Finsternis

Aus dem Amerikanischen von Stefanie Schäfer

Die Außenseiterin Anouk ist mit vier anderen Jugendlichen nach Paris gekommen, um einen unterirdischen Palast zu erforschen, den ein verrückter Adliger während der Französischen Revolution als Versteck für seine Familie erbaute. Doch hinter der Tür mit dem Schmetterlingswappen erwartet die fünf Abenteurer in jedem weiteren Raum ein neuer Abgrund, den sie nur gemeinsam bezwingen können.


Taschenbuch
400 Seiten
erschienen am 24. April 2019

978-3-257-24476-2
€ (D) 12.00 / sFr 16.00* / € (A) 12.40
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als

Der Autor

Maurice Haas / © Diogenes Verlag
Maurice Haas / © Diogenes Verlag

STEFAN BACHMANN, 1993 in Boulder/Colorado geboren, lebt heute in Zürich. Mit 19 veröffentlichte er seinen ersten Roman. Sein von der Liebe zu Steampunk geprägtes Debüt Die Seltsamen war in den USA und Deutschland ein großer Erfolg. Mit Palast der Finsternis legt er nun einen Thriller nach, so spannend, dass man ihn nicht aus der Hand legen kann. 

Der Psychotest

Der Song zum Roman

Neben dem Schreiben von Bestsellern hat Stefan Bachmann mal eben Moderne Musik studiert. Hier kommt Run, sein genialer selbst komponierter Song zu Palast der Finsternis! Falls er euch auch so gut gefällt wie uns, könnt ihr ihn auch gern über Social Media teilen.