Warenkorb
x

Ihr Warenkorb ist leer, wir freuen uns auf Ihre Bestellung

x

Dieser Titel kann aktuell leider nicht bestellt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an webshop@diogenes.notexisting@nodomain.comch

Jetzt reinlesen



Chani und Baruch wünschen sich ein Baby. Aber Gott macht es kompliziert.

Die Fortsetzung des großen Bestsellers ›Die Hochzeit der Chani Kaufman‹


Die Hoffnung der Chani Kaufman
Im Warenkorb
Download Bilddatei
In den Warenkorb

Die Hoffnung der Chani Kaufman

Aus dem Englischen von Kathrin Bielfeldt

Chani hat es geschafft. Sie hat den Mann geheiratet, den sie sich ausgesucht hat – nicht selbstverständlich, wenn man in einer jüdisch-orthodoxen Gemeinde lebt. Und was nun? ›Seid fruchtbar und mehret euch‹, natürlich, aber genau das funktioniert eben nicht. Chani ist verzweifelt, denn ihr Mann Baruch kann sie verstoßen, wenn sie ihm keine Nachkommen schenkt. Und wer wäre sie dann noch unter ihresgleichen? Zwischen Rabbi, Fruchtbarkeitsklinik und ihrer Schwiegermutter muss Chani ›HaSchem‹ ein Schnippchen schlagen.


Hardcover Leinen
512 Seiten
erschienen am 24. Januar 2024

978-3-257-07255-6
€ (D) 25.00 / sFr 34.00* / € (A) 25.70
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als

Der erste Band der Reihe

Der erste Band wurde zum Überraschungsbestseller. Von der Presse und den Leser:innen gefeiert verkaufte sich der Roman über 150.000 Mal. 

»›Die Hochzeit der Chani Kaufman‹ zieht den Leser von der ersten Seite an in seinen Bann, lässt ihn tief in das Leben einer jüdisch-orthodoxen Gemeinde eintauchen und eröffnet die Geheimnisse und Gefühle hinter den Ritualen und Gebeten, den Geboten und Perücken. Der Roman ist wunderbar geschrieben und sehr zu empfehlen.«  Daily Mail

»Ein ungewöhnlich feinfühliges und kluges Buch.«  Main-Post, Würzburg  

»Fesselnd und voller Mitgefühl.«  Elle, München

»Tiefe Einblicke in das Leben der orthodoxen Juden in London gewährt dieser schöne Roman der jungen Eve Harris.«  Jochen Kürten / Deutsche Welle, Bonn

»Ein phantastisches Buch, dicht geschrieben, präzise recherchiert und absolut süchtig machend.«  Sarah Levy / Brigitte, Hamburg


Die Hochzeit der Chani Kaufman
Im Warenkorb
Download Bilddatei
In den Warenkorb

Die Hochzeit der Chani Kaufman

eBook
464 Seiten (Printausgabe)
erschienen am 26. August 2015

978-3-257-60693-5
€ (D) 11.99 / sFr 15.00* / € (A) 11.99
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als

© Karolina Urbaniak
© Karolina Urbaniak

Eve Harris

Eve Harris, geboren 1973 in London, Tochter polnisch-israelischer Eltern, arbeitete zwölf Jahre als Lehrerin, darunter an katholischen und jüdisch-orthodoxen Mädchenschulen in London und Tel Aviv. ›Die Hochzeit der Chani Kaufman‹ schaffte es auf die Longlist des renommierten Man Booker Prize. Eve Harris lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in London.

Gewinnspiel

 

Gewinne jetzt ein Exemplar von ›Die Hoffnung der Chani Kaufman‹ zusammen mit einem handgefertigten XXL-Schal von Ruth Moser

Diese Geschichte ist so fesselnd, dass man sie nicht aus der Hand legen kann. Mach es dir mit einer Tasse Tee und deinem unfassbar kuscheligen Schal-Unikat von Ruth Moser gemütlich und tauche in Chanis Welt ein. Einfach bis 26.2. über das Formular teilnehmen und gewinnen.