Filter

  • Autor
  • Land
  • Autor Suche
Brüder Grimm

Brüder Grimm

Der eine hieß Jacob (1785–1863), der andere Wilhelm (1786–1859), sie lebten und arbeiteten wann immer möglich zusammen. Sie wurden in Hanau geboren und widmeten ihr ganzes Leben der Sprachwissenschaft und der Literatur. Sie schufen zusammen das ›Deutsche Wörterbuch‹, sammelten Märchen und schrieben sie in einem naiven Erzählstil nieder, der vorzüglich zu den Stoffen paßt.
Verfilmungen
  • Snow White, Michael Cohn, 1997
  • Die Wunderwelt der Gebrüder Grimm, Henry/George Levin/Pal, 1962
  • Der kleine Däumling, George Pal, 1958
  • Schneewittchen und die sieben Zwerge, David Hand, 1937
Alle Verfilmungen zeigen
Verfilmungen schliessen
»Ich gestehe, daß ich die Grimmschen Märchen, als einen goldenen Schatz wahrhafter Poesie, zu meinen Lieblingsspeisen zähle.«
Eduard Mörike / Brief an Karl Mörike