Logo Diogenes Verlag
  • Leseprobe
Astrid Rosenfeld  |  Elsa ungeheuer  |  Roman, Hardcover Leinen, 288 Seiten | € (D) 21.90 / sFr 29.90* / € (A) 22.60

Roman, Hardcover Leinen, 288 Seiten
Erschienen im März 2013

ISBN 978-3-257-06850-4
(D) 21.90 / (A) 22.60
sFr 29.90*
* unverb. Preisempfehlung

Merken Platzhalter Okay-Icon Drucken

Astrid Rosenfeld
Elsa ungeheuer

Elsa ist starrköpfig, widerspenstig, verletzlich und manchmal schlicht und einfach ein Biest. Für den Künstler Lorenz Brauer und seinen Bruder Karl ist ihr Name gleichbedeutend mit Schicksal. Doch was ist am Ende stärker – Ruhm? Rausch? Rache? Oder die Liebe? Zärtlich schlägt Astrid Rosenfeld in diesem Roman einen Bogen von einer verrückten Kindheit auf dem Land bis zum Glamour der modernen Kunstwelt.

Download Leseprobe-PDF

Lesezeichen / Weitersagenschliessen