Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Weiße Weihnacht für Chloé

Weiße Weihnacht für Chloé

Aus dem Französischen von Oliver Ilan Schulz

Weihnachten ohne Schnee? Das kann doch nicht wahr sein! Jeden Tag drückt Chloé sich am Fenster die Nase platt, doch nicht ein weißes Flöckchen stiehlt sich in diesem Jahr vom Himmel. Die Sonne scheint Überstunden machen zu wollen. Chloé muss etwas unternehmen. Wird es weiße Weihnachten geben?

Mehr zum Inhalt

André Marois, bekannt als Texter des wunderschönen Kinderbuches ›Allein zu Haus‹, das er zusammen mit Gérard DuBois als Illustrator (›Ein Apfelbaum im Bauch‹, ›Das Geheimnis des Waldes‹) verfasste, erzählt in seinem neuen Buch die Geschichte eines kleinen Mädchens, das den Traum vieler kleiner Mädchen und Jungen teilt: Es soll weiße Weihnachten geben. Doch in diesem Jahr will die Sonne einfach nicht aufhören zu strahlen, es will nicht kalt werden, von dicken Schneewolken erst gar keine Spur. Da beschließt Chloé, etwas zu unternehmen. Ein im Park befestigter Heißluftballon wird kurzerhand gekapert und trägt das kleine Mädchen bis zum Nordpol, wo sie kiloweise weiße Pracht erwartet. Nur, wie soll sie die nach Hause bringen?

Die anrührende und reich mit kindlicher Phantasie ausgestattete Geschichte ist zauberhaft und schlicht illustriert, Bilder, die im Gedächtnis bleiben und dieses Weihnachtsmärchen unvergesslich machen.


Kinderbücher
Hardcover Pappband
20 x 25,8 cm
48 Seiten
erschienen am 27. September 2017

978-3-257-01213-2
€ (D) 16.00 / sFr 21.00* / € (A) 16.50
* unverb. Preisempfehlung
Drucken