Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Tausendundeine Nacht

Tausendundeine Nacht

Die schönsten Geschichten
Ausgewählt von Silvia Sager. Mit einem Nachwort von Iring Fetscher
Die schönsten und berühmtesten Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Ein Geschichtenbuch für Kinder und für Erwachsene. »Diese Märchen sind dem Inhalt nach trefflich, der Darstellung nach reizend und von zarter Schönheit. Man kann die glühenden Farben, den Duft einer ungestört aufblühenden Phantasie, das überall atmende Leben nicht genug loben.« (Gebrüder Grimm)

Taschenbuch
496 Seiten
erschienen am 02. Januar 1995

978-3-257-22745-1
€ (D) 11.90 / sFr 17.90* / € (A) 12.30
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als
Drucken
<
>
»Ich lese ein ganz capitales Werk, die ›Tausend und eine Nacht‹. Wahrlich, fraget das Buch selbst, was es werth ist.«
Adelbert von Chamisso
»Es möchte wohl schwerlich ein bedeutenderes Werk aufzufinden sein.«
Johann Wolfgang von Goethe
»Unentbehrlich ist die große Märchensammlung ›Tausendundeine Nacht‹, eine Quelle unendlichen Genusses, das reichste Bilderbuch der Welt.«
Hermann Hesse
»Das ewige Buch.«
E. T. A. Hoffmann
»Mann sollte dies Buch immer wieder völlig vergessen können, um es mit erneuter Lust immer wieder zu lesen.«
Stendhal
»Ich lese ein ganz capitales Werk, die ›Tausend und eine Nacht‹. Wahrlich, fraget das Buch selbst, was es werth ist.«
Adelbert von Chamisso
»Es möchte wohl schwerlich ein bedeutenderes Werk aufzufinden sein.«
Johann Wolfgang von Goethe
»Unentbehrlich ist die große Märchensammlung ›Tausendundeine Nacht‹, eine Quelle unendlichen Genusses, das reichste Bilderbuch der Welt.«
Hermann Hesse
»Das ewige Buch.«
E. T. A. Hoffmann
»Mann sollte dies Buch immer wieder völlig vergessen können, um es mit erneuter Lust immer wieder zu lesen.«
Stendhal
Alle Zitate zeigen
verbergen