Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Ein letzter Drink

Ein letzter Drink

Ein Fall für Kenzie und Gennaro
Aus dem Amerikanischen von Steffen Jacobs
Senator Brian Paulson will die Bandenkriminalität in Boston stoppen. Als seine Putzfrau Jenna ein Foto von ihm und einem Gangsterboss entwendet, geraten die Dinge außer Kontrolle. Das Detektivduo Kenzie und Gennaro soll ermitteln und befindet sich plötzlich im Straßenkrieg. Das großartige, rauhe Debüt von Bestsellerautor Dennis Lehane in neuer Übersetzung.
Mehr zum Inhalt
Patrick Kenzie und Angela Gennaro sind Freunde seit Kindertagen; heute haben sie eine gemeinsame Detektei im rauhen Viertel Dorchester in Boston. Sie sind tough und erfolgreich und würden die Welt füreinander aus den Angeln heben. Als Kenzie & Gennaro von drei hochrangigen Politikern einen Fall übertragen bekommen, scheint der schnell gelöst: Jenna, die Putzfrau von Senator Brian Paulson, soll streng vertrauliche Dokumente entwendet haben; der Senator will sie zurück. Wenig Arbeit, viel Geld. Als Jenna erschossen wird, geht es für Kenzie & Gennaro ums nackte Überleben: Jeder ist hinter den Bildern her. Die Politik, um ihre Verstrickungen in die Illegalität zu verschleiern, die Polizei, um ebendiese nachzuweisen, und auch Jennas Sohn Roland, um sich für den Mord an seiner Mutter zu rächen – die beiden Privatdetektive befinden sich mitten in einem der blutigsten Bandenkriege Bostons.

Paperback
368 Seiten
erschienen am 24. August 2016

978-3-257-30030-7
€ (D) 16.00 / sFr 21.00* / € (A) 16.50
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als
Drucken
<
>

»Mitreißender, knallharter Thriller.«

Dresdner Morgenpost

»Ebenso aktuell wie spannend.«

Wolfgang Hauptmann / Voralberger Nachrichten, Schwarzach

»Das Buch kam 1994 auf den Markt, ist aber immer noch brisant.«

Andrea Tratner / Neue Presse, Hannover

»Dennis Lehane wagt sich in seinem legendären Debüt in die Abgründe des Bostoner Bandenkriegs. Lässige Sprüche, knallharte Action, keine offenen Fragen.«

Günter Keil / Playboy, München

»Mitreißender, knallharter Thriller.«

Dresdner Morgenpost

»Ebenso aktuell wie spannend.«

Wolfgang Hauptmann / Voralberger Nachrichten, Schwarzach

»Das Buch kam 1994 auf den Markt, ist aber immer noch brisant.«

Andrea Tratner / Neue Presse, Hannover

»Dennis Lehane wagt sich in seinem legendären Debüt in die Abgründe des Bostoner Bandenkriegs. Lässige Sprüche, knallharte Action, keine offenen Fragen.«

Günter Keil / Playboy, München
Alle Zitate zeigen
verbergen