Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Helena

Helena

Aus dem Englischen von Peter Gan
Die Kaiserin Helena, Mutter Konstantins des Großen, begründete die legendäre Pilgerreise nach Palästina, wo sie angeblich Teile des echten Kreuzes Christi fand. Ihr ungewöhnliches Leben, die enormen Konflikte dieser Zeit, Korruption und Verrat, und der Wahnsinn des imperialistischen Roms gaben Waugh ausreichend Stoff für einen hervorragenden, äußerst spannenden Geschichtsroman.

Aus dem Englischen von Peter Gan
eBook
208 Seiten (Printausgabe)
erschienen am 24. Februar 2016

978-3-257-60706-2
€ (D) 9.99 / sFr 13.00* / € (A) 9.99
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als
Drucken
<
>
»Spannend und humorvoll erzählt.«
Peter Münder / Die Welt, Berlin
»Man braucht wohl nicht zu erwähnen, dass ›Helena‹ sehr witzig und von vollendeter Gestalt ist – ein sehr gut geschriebenes, ausgesprochen geistreiches Buch.«
New Statesman, London
»Der geistreichste und bei weitem witzigste Romancier der 30er Jahre.«
Rolf Vollmann / Roman-Navigator
»Spannend und humorvoll erzählt.«
Peter Münder / Die Welt, Berlin
»Man braucht wohl nicht zu erwähnen, dass ›Helena‹ sehr witzig und von vollendeter Gestalt ist – ein sehr gut geschriebenes, ausgesprochen geistreiches Buch.«
New Statesman, London
»Der geistreichste und bei weitem witzigste Romancier der 30er Jahre.«
Rolf Vollmann / Roman-Navigator
Alle Zitate zeigen
verbergen