Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Versuche

Versuche

Die wichtigsten Essays und Reden von Dürrenmatt über Kunst und Wissenschaft, Philosophie und Politik, Literatur und Theater aus den 70er und 80er Jahren zum erstenmal in Buchform. ›Vallon de l'Ermitage‹, die essayistische Erzählung vom idyllischen Tal oberhalb Neuchâtels, in welches es Dürrenmatt einst zog. Die 1984 in Frankfurt am Main gehaltene Poetik-Vorlesung ›Kunst und Wissenschaft‹, »eine kleine Geschichte des menschlichen Geistes«, vom Einfall zur Vision zur Idee. Die Rede zur Verleihung des Schiller-Gedächtnis-Preises des Landes Baden-Württemberg 1986, ›Das Theater als moralische Anstalt heute: Schillers Vorschlag, der Staat solle das Theater unterhalten und das Theater den Staat unterhalten helfen. Ein in den zweihundert Jahren, seit es von Schiller empfohlen wurde, ›höchst merkwürdig modifiziertes Geschäft‹. Die Dankesrede zum Georg-Büchner-Preis 1986, Georg Büchner und der Satz vom Grunde: ein Blick zurück ins frühe 19. Jahrhundert, ›als sich die Triebräder des wissenschaftlichen und technischen Zeitalters langsam in Bewegung setzten‹.

Hardcover Leinen
184 Seiten
erschienen am 24. Mai 1988

978-3-257-01760-1
€ (D) 13.90 / sFr 19.90* / € (A) 14.30
* unverb. Preisempfehlung
Drucken