Filter

  • Author
  • Country
  • Author search
Simone Lappert

Simone Lappert

Simone Lappert, born in Aarau, Switzerland, in 1985, studied at the Swiss Literature Institute in Biel. Her debut novel Shadows Cast made it onto the shortlist for the ›aspekte Prize‹. She was awarded the ›Wartholz Prize‹ as best newcomer and she is the president of the Basel International Poetry Festival, as well as the Swiss curator for the poetry project Babelsprech.International. She lives and works in Basel and Zurich. Her most recent novel Jump was on the shortlist for the ›Swiss Book Prize‹ 2019.

Awards
  • Der Sprung für den ›Schweizer Buchpreis‹ nominiert, 2019
  • Der Sprung für den ›Schweizer Buchpreis‹ nominiert, 2019
  • Werkbeitrag vom Fachausschuss Literatur Basel für Lyrikprojekt, 2018
  • Werkbeitrag des Aargauer Kuratoriums, 2017
  • ›Lions Kunstpreis‹ für Literatur, 2017
  • Writer-in-Residence-Stipendium des Deutschen Hauses an der New York University, 2017
  • Aufenthaltsstipendium der Pro Helvetia in New York, 2016
  • Werkbeitrag von Pro Helvetia, 2015
  • Werkbeitrag vom Fachausschuss Literatur Basel, 2015
  • Österreichischer ›Wartholz‹-Preis als beste Newcomerin für ›Blaumachtage‹ (Erzählung, Projekt), 2014
  • ›Preis der Erfurter Herbstlese‹ für Wurfschatten, 2014
  • 6-monatiger Atelieraufenthalt des Aargauer Kuratoriums in Berlin, 2014
  • Wurfschatten auf der Shortlist des ›ZDF-aspekte-Preises‹, 2014
  • Wurfschatten auf der Shortlist des ›Rauriser Literaturpreises‹, 2014
  • ›Heinz Weder Preis‹ für Lyrik, 2013
  • Stipendiantin des Klagenfurter Literaturkurses, 2012
  • Stipendiantin des Literarischen Colloquiums Berlin, 2012
Expand all
Retract