Filter

  • Autor
  • Land
  • Autor Suche
Margret Rey

Margret Rey

Margret Rey, geboren 1906 in Hamburg, studierte an der Düsseldorfer Kunstakademie und arbeitete als Werbetexterin und Fotografin. 1935 wanderte sie nach Rio de Janeiro aus, wo sie H. A. Rey traf, den sie schon aus Hamburg kannte. Die beiden heirateten und zogen 1939 nach Paris, wo das erste Kinderbuch um Coco, den neugierigen Affen, entstand. Nach dem Tod ihres Mannes lehrte Margret Rey Kreatives Schreiben und gründete die Curious-George-Stiftung. Sie starb 1996.
»Die Bücher über Coco, den Affen, sind längst zu Kinderbuchklassikern geworden.«
Kerstin Faude / Ostdeutscher Rundfunk, Brandenburg
Brezel
Coco kommt ins Krankenhaus