Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Benedict Wells im Gespräch mit Joey Goebel über sein neues Buch ›Irgendwann wird es gut‹

Auf der Suche nach einem Weg durchs Leben und nach dem einen Menschen, der ihn mit uns geht. Benedict Wells fragt, Joey Goebel antwortet.

<p>Joey Goebel (Foto: © Regine Mosimann / Diogenes Verlag) und Benedict Wells (Foto: © Bogenberger / autorenfotos).</p><br/>
Weiterlesen

Mancher Schatz bleibt besser unentdeckt. Neues von der Grande Dame des deutschen Krimis

Ein altes Bauernhaus, fünf junge Freunde, hehre Ideale, aber kein Geld. Bis plötzlich ein altes Säcklein mit wertvollen Goldmünzen auftaucht ... Ihren neuen Roman Goldschatz hat die 83-jährige Krimiautorin Ingrid Noll aus der Perspekteive einer jungen Studentin von heute geschrieben. »Erwachsenwerden war zu allen Zeiten schwierig«, sagt Ingrid Noll. Und auch dem Konsum abzuschwören, ist gar nicht so einfach, wie man vielleicht denkt ...

<p>Foto: Renate Barth / © Diogenes Verlag</p><br/>
Weiterlesen

»Die heutigen Paarbeziehungen müssen ständig neu austariert werden, und die Erwartungen sind oft unerfüllbar hoch.« Daniela Krien im Gespräch über ihren neuen Roman

In ihrem neuen Roman Die Liebe im Ernstfall erzählt Daniela Krien die Geschichte von fünf Frauen, deren Lebenslinien das Schicksal überkreuzt. Fünf Frauen, fünf verschiedene Lebensentwürfe – und die Erkenntnis, dass Freiheit nur eine andere Form von Zwang ist: der Zwang zu wählen.

<p>Foto: Maurice Haas / © Diogenes Verlag</p><br/>
Weiterlesen

Benedict Wells: Gestern ›Das Franchise‹ ... und morgen ›Yesterday‹?

Der Horrormoment eines jeden Künstlers: Jemand anders hatte genau die gleiche Idee! Monatelang zu einem Stoff recherchiert, diesen zu einem Plot gesponnen und sorgfältig wie mühevoll zu Papier gebracht. Und dann, kurz vor Erscheinen: ein anderes Buch, ein anderer Film zum exakt gleichen Thema, mit identischem Konflikt oder der gleichen historischen Hauptfigur. Handelt es sich hingegen nur um eine gewisse Ähnlichkeit, kann dies durchaus erheiternd sein. So erging es kürzlich Benedict Wells.

<p>Foto:&nbsp;© Roger Eberhard</p><br/>
Weiterlesen

Irene Diwiak auf der einsamen Insel

Mit diesem auf die einsame Insel geretteten Roman ist Irene Diwiak sicher einmal eine Weile beschäftigt (eine Wahl, die sie übrigens mit Bill Beverly teilt). Und wenn es dann noch auf Meertemperatur runtergekühlten Sekt und ihre Lieblingssüßspeise gibt, erscheint das Verschollensein irgendwie plötzlich gar nicht mehr so unangenehm.

<p>© Bosc</p><br/>
Weiterlesen

10 x Liebe pur zum Valentinstag

Schonen Sie Ihr Herz, verschenken Sie ein Buch! Für den heutigen Tag der Verliebten haben wir eine passende Auswahl zusammengestellt. Ob Sie gerade frisch für jemanden entflammt sind und sich vor allem tänzelnd durch Ihren Alltag bewegen oder aber vollkommen hoffnungslos an einer unerwiderten Liebe leiden, ob Sie einer alten nachtrauern oder auf eine neue hoffen: Die Liebe schenkt uns die wunderbarsten Geschichten – berührend, verrückt, komisch, zart, unerschütterlich und manchmal tragisch.

<p>Foto via <a href="https://www.pexels.com/photo/photo-of-red-heart-shaped-paper-hanging-on-rope-786799/" target="_blank">pexels.com</a></p><br/>
Weiterlesen

Adieu, Tomi!

Tomi Ungerer, Zeichner, Maler, Illustrator und Autor von Kinder- und Erwachsenenbüchern, ist am Wochenende im Alter von 87 Jahren im irischen Cork verstorben. Wir trauern um unseren dienstältesten Autor. Die Bücher von Tomi Ungerer erscheinen seit 1960 im Diogenes Verlag, darunter die Bilderbücher, die längst Klassiker der Kinderliteratur sind. Ungerers Werk verkaufte sich weltweit über 17 Millionen Mal. Suchen wir Trost in einem Blick zurück.

<p>Foto: © Gaëtan Bally/KEYSTONE</p><br/>
Weiterlesen

Kochen mit Ingrid Noll: Rotweinzwiebeln

Ist es draußen kalt und düster, verlangt es uns nach Herzhaftem. Hervor also mit den gusseisernen Pfannen und Schmortöpfen! Ingrid Noll teilt heute ein passendes Rezept mit uns: ihre Rotweinzwiebeln. Eine Freude für den Gaumen und herrlich wärmend im Winter.

<p>Foto via <a href="https://pixabay.com/de/zwiebeln-gew%C3%BCrze-lebensmittel-3151644/" target="_blank">pixabay.com</a></p><br/>
Weiterlesen

5 Perlen aus der Diogenes Backlist

Manchmal muss man es sich einfach wieder vergegenwärtigen: Über 5000 erschienene Titel von mehr als 800 Schriftstellern, Schriftstellerinnen, Künstlern und Künstlerinnen in mehr als 65 Jahren Verlagsgeschichte. Heute stellen deshalb einige Diogenes Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ihre persönlichen Leseschätze vor: Bücher, die uns besonders geprägt haben und bis heute hell aus unserer Lesevergangenheit zu uns herüberleuchten.

<p>Foto via <a href="https://pixabay.com/de/buch-buchgeschenk-herz-geschenk-1760998/" target="_blank">pixabay.com</a></p><br/>
Weiterlesen