Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Der Mann, der Inseln liebte
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de
  • tyrolia.at

Der Mann, der Inseln liebte

Elf Erzählungen: Reizende alte Dame / Rawdons Dach / Der Schaukelpferd-Sieger / Mutter und Tochter / Die blauen Mokassins / Sachen / Ein moderner Liebhaber / Alter Adam / Hexe à la mode / Neue Eva und Alter Adam / Der Mann, der Inseln liebte.

Taschenbuch
272 Seiten
erschienen am 01. August 1990

978-3-257-20187-1
€ (D) 13.00 / sFr 17.00* / € (A) 13.40
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als
<
>
»Lawrence schrieb nie nur mit dem Kopf, man spürt den ganzen Menschen: Haut, Nerven, Geruch, Gesicht.«
Sherwood Anderson
»In ihm wohnt ein kosmischer Optimismus: Der Wille zum Leben, der sich im Phallus ausdrückt, ist Freude; und darin müssen Denken und Handeln ihren Ausgangspunkt haben.«
Simone de Beauvoir
»Er ist gut genug, wie er ist: üppig, farbig, überbordend, bestürzend.«
Ford Madox Ford
»Das eigentlich Wertvolle an ihm läßt sich nicht in Worte fassen; es sind Farbe, Geste, Kontur von Menschen und Dingen.«
E. M. Forster
»Lawrence schrieb nie nur mit dem Kopf, man spürt den ganzen Menschen: Haut, Nerven, Geruch, Gesicht.«
Sherwood Anderson
»In ihm wohnt ein kosmischer Optimismus: Der Wille zum Leben, der sich im Phallus ausdrückt, ist Freude; und darin müssen Denken und Handeln ihren Ausgangspunkt haben.«
Simone de Beauvoir
»Er ist gut genug, wie er ist: üppig, farbig, überbordend, bestürzend.«
Ford Madox Ford
»Das eigentlich Wertvolle an ihm läßt sich nicht in Worte fassen; es sind Farbe, Geste, Kontur von Menschen und Dingen.«
E. M. Forster
Alle Zitate zeigen
verbergen