Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Feuer im Herzen

Feuer im Herzen

Eine spirituelle Reise
Aus dem Amerikanischen von Ingrid Fischer-Schreiber

So weise wie Sokrates, so friedlich wie Buddha – ein alter Mann namens Baba gibt einem Jungen eine Unterweisung, ein viertägiges Seelentraining. Er bekommt Antwort auf die Fragen, die viele Menschen umtreiben: Habe ich eine Seele? Was ist die stärkste Macht des Universums? Wie werden Wünsche wahr? Wie kann ich die Welt verändern?

Mehr zum Inhalt
Ein vierzehnjähriger Junge gerät auf seinem Schulweg in dichten Nebel. Eine Stimme ruft: »Komm her, wir müssen miteinander reden.« Es ist eine merkwürdige Figur, die da ruft: so magisch wie Merlin, so weise wie Sokrates, so friedlich wie Buddha. Baba, der alte Mann, ist erschienen, um das Leben des Jungen zu verändern. »Du bist jetzt alt genug, um wichtige Dinge zu lernen«, sagt Baba geheimnisvoll. »Und wer soll dich unterweisen, wenn nicht ich?« Baba gibt dem Jungen ein viertägiges ›Seelentraining‹. Es wird daraus eine Zeit der Rätsel, der Tipps und Tricks, es sind Stunden voller Parabeln und phantastischer Denkfiguren, die zu überraschenden Einsichten führen. Dieser Junge war Deepak Chopra, der aufwuchs, um über dieselben unsichtbaren Dinge zu schreiben und zu lehren, die der alte Mann ihn einst gelehrt hatte. ›Feuer im Herzen‹ zielt darauf ab, Chopras eigenes Seelentraining an andere weiterzugeben. »Der alte Mann mit dem weißen Bart hat mir die spirituelle Seite des Lebens eröffnet«, schreibt der Autor, »und das sind die Dinge, von denen echte Leidenschaft und positives Engagement herrühren.«

Taschenbuch deluxe
256 Seiten
erschienen am 25. Juli 2018

978-3-257-26143-1
€ (D) 12.00 / sFr 16.00* / € (A) 12.40
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als
<
>
»Deepak Chopra ist zweifellos einer der hellsichtigsten und inspirierendsten Philosophen unserer Zeit.«
Michail Gorbatschow
»Man spürt wirklich das Feuer des Herzens. Ich kann das Buch nur empfehlen!«
Kay Hoffman / Frau ab 40, München
»In diesem Roman überrascht Chopra den Leser einmal mehr mit seinen vielseitigen Talenten. Ein kurzweiliges und gleichermaßen tiefgehendes Buch.«
Yoga aktuell, Wiggensbach
»Deepak Chopra ist zweifellos einer der hellsichtigsten und inspirierendsten Philosophen unserer Zeit.«
Michail Gorbatschow
»Man spürt wirklich das Feuer des Herzens. Ich kann das Buch nur empfehlen!«
Kay Hoffman / Frau ab 40, München
»In diesem Roman überrascht Chopra den Leser einmal mehr mit seinen vielseitigen Talenten. Ein kurzweiliges und gleichermaßen tiefgehendes Buch.«
Yoga aktuell, Wiggensbach
Alle Zitate zeigen
verbergen