Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Der Zauber ist nicht verkäuflich

Der Zauber ist nicht verkäuflich

Afrikanische Erzählungen
Gelesen von Anna König. Aus dem Englischen von Marta Hackel und Lore Krüger
Als Teddy, das einzige Kind der Farquars, sein Augenlicht zu verlieren droht, eilt ihm der schwarze Koch, Gideon, mit seinem geheimen Heilwissen zu Hilfe. Doch ›Der Zauber ist nicht verkäuflich‹. George Chester ist nicht zuletzt dank der Hilfe seines weisen, alten Dieners Smoke zu einem reichen Farmer geworden. Als er sich mit Smokes junger Frau einlässt, kommt es zu einem Unglück – und Chester zu seinem Spitznamen ›Leoparden-George‹. In ›Die zweite Hütte‹ dagegen hat Major Carruthers mit seiner Farm kein Glück, aber ein gutes Herz. Sein Mitgefühl für die Not anderer wird ihm jedoch zum Verhängnis. Doris Lessings afrikanische Geschichten berichten pointiert und einfühlsam vom Zusammenleben von Schwarzen und Weißen. Das brüchige Selbstbewusstsein einer Schicht rückt ins Bild, die das schlechte Erbe des Kolonialismus schlecht verwaltet.

Hörbuch-Download
2 Std. 45 Min.
erschienen am 01. Dezember 2014

978-3-257-69154-2
€ (D) 13.95 / sFr 18.00* / € (A) 13.95
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als
Drucken
»Doris Lessings Geschichten haben jenen verstörenden Ton, der zwischen großer Liebe und tiefer Abscheu schillert. Und Anna König macht ihn feinsinnig hörbar.«
Uwe Grosser / Heilbronner Stimme