Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Raymond Chandler

Raymond Chandler

Eine Biographie von Frank MacShane
Aus dem Amerikanischen von Christa Hotz, Alfred Probst und Wulf Teichmann
Chandler war Amerikaner, Absolvent einer englischen ›public school‹, Globetrotter, Gelegenheitsjournalist, Luftwaffenpilot, Buchhalter, Direktor im Ölbusiness, Arbeitsloser. 1933 begann er, noch unter dem Einfluss Dashiell Hammetts, für das Kriminalmagazin ›Black Mask‹ zu schreiben. Mit fünfzig, 1938, veröffentlichte er seinen ersten Roman, ›Der große Schlaf‹, und schuf mit dem Privatdetektiv Philip Marlowe eine Kultfigur für Krimileser und Cineasten. Was folgte, waren Filmangebote, Hollywood und sehr viel Whisky. Der unglaubliche Lebenslauf des brillantesten aller amerikanischen Kriminalautoren, erzählt in einer fesselnden Biographie.

Hardcover Leinen
480 Seiten
erschienen am 24. Februar 2009

978-3-257-06708-8
€ (D) 22.90 / sFr 32.90* / € (A) 23.60
* unverb. Preisempfehlung
Drucken
<
>
»Es ist die maßgebliche Biographie des Kriminalschriftstellers.«
Kolja Mensing / Deutschlandradio
»Ein exzellenter Biograph. Ich empfehle das Buch uneingeschränkt.«
Anthony Burgess
»Dieses Buch sagt Ihnen alles, was Sie über Raymond Chandler wissen wollen, und vielleicht auch einiges, was Sie lieber nicht wissen möchten.«
Patricia Highsmith
»Es ist die maßgebliche Biographie des Kriminalschriftstellers.«
Kolja Mensing / Deutschlandradio
»Ein exzellenter Biograph. Ich empfehle das Buch uneingeschränkt.«
Anthony Burgess
»Dieses Buch sagt Ihnen alles, was Sie über Raymond Chandler wissen wollen, und vielleicht auch einiges, was Sie lieber nicht wissen möchten.«
Patricia Highsmith
Alle Zitate zeigen
verbergen