Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Maigret bei den Flamen
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Maigret bei den Flamen

Aus dem Französischen von Claus Sprick
Hochwasser an der Maas und ein Mädchen, das spurlos verschwunden ist. Des Mordes verdächtigt wird die Familie Peeters, weil sie Flamen sind und mit ihrem Laden-Café in dem nebligen nordfranzösischen Grenzstädtchen reich geworden sind; aber auch weil Joseph, der einzige Sohn, der Geliebte des Mädchens war.
Mehr zum Inhalt
Hochwasser an der Maas und ein Mädchen, das spurlos verschwunden ist. Des Mordes verdächtigt werden die Fremden im Ort, weil sie Flamen und mit ihrem Laden-Café in dem nebligen nordfranzösischen Grenzstädtchen reich geworden sind; aber auch weil Joseph, der einzige Sohn der Familie Peeters, der Geliebte des Mädchens war. Für Joseph, den sensiblen Studenten, der einen Schimmer von Romantik in den tristen Alltag bringt, schwärmen alle Frauen im Ort – auch seine beiden Schwestern… Verdrossen stapft Kommissar Maigret durch den stetig niederprasselnden Regen, durch brave Bürgerstuben, verrauchte Kneipen und Geneverdunst, bis er der Tragödie auf die Spur kommt.

Taschenbuch
176 Seiten
erschienen am 01. August 2003

978-3-257-20718-7
€ (D) 6.90 / sFr 11.90* / € (A) 7.10
* unverb. Preisempfehlung
»In gewohnter Manier nistet sich der brummige Denker Maigret in die Lebenswelt der Betroffenen ein, holt sich dabei einen Schnupfen und drückt am Ende beide Augen zu.«
Sacha Verna / Annabelle, Zürich