Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Cover folgt
Georges Simenon
Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes

Aus dem Französischen von Roswitha Plancherel
Ein Klassiker unter den Maigret-Romanen und einer der spannendsten und merkwürdigsten Fälle, die Simenon je beschrieben hat! Eine Todeszelle im Santé-Gefängnis in Paris. Zwei Uhr morgens. Joseph Heurtin steht auf, geht zur Tür hinaus, die Gänge entlang, in den Gefängnishof hinab. Er klettert über die Mauer, verschwindet. Hat er nur »Urlaub vom Tod«, oder ist er wirklich unschuldig? Sein Fluchthelfer? Kriminalkommissar Maigret höchstpersönlich, der hier seine Stellung und sein Leben riskiert.

Taschenbuch
192 Seiten
erschienen am 01. Februar 2003

978-3-257-20714-9
€ (D) 6.90 / sFr 11.90* / € (A) 7.10
* unverb. Preisempfehlung