Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Cover folgt
Hans Traxler
Wie Adam zählen lernte
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Wie Adam zählen lernte

Eine Kulturgeschichte in Bildern
Nach seinem »verdienstvollen Werk« (›tz‹, München) ›Aus dem Leben der Gummibärchen‹, »diesem Bilderbuch mit den kurzen, gescheiten, wunderbar märchenhaften Texten« (›Die Weltwoche‹, Zürich) ist er wieder der Menschheitsentwicklung auf der Spur.
Mehr zum Inhalt
Kaum wird man älter und älter, werden die Zahlen komplizierter und mächtiger – im Mathematikunterricht mit Brüchen und Primzahlen –, und dann wieder einfacher mit Millionen und Milliarden, denen man nur die Nullen streichen muß, um sie wieder zu verstehen. Mit Zahlen hantieren und zählen lernen bleibt niemandem erspart. Und so wurde es Zeit, daß man diese lebenswichtige Angelegenheit von Anfang an ergründet, um klarzustellen, wie Adam – bekannt geworden durch den Sündenfall – zählen lernte, damals, als die Welt noch überschaubar war.

Kunst, Cartoon, Fotografie
Hardcover Gebunden
10,2 × 15,4 cm
72 Seiten
erschienen am 09. März 1993

978-3-257-00799-2
€ (D) 7.90 / sFr 12.90* / € (A) 8.20
* unverb. Preisempfehlung
<
>
»Unzählig sind in diesem kleinen Rechenbüchlein nur die vielen listigen Anspielungen.«
Darmstädter Echo
»Hübsche Ideen.«
Ultimo, Bielefeld
»Unzählig sind in diesem kleinen Rechenbüchlein nur die vielen listigen Anspielungen.«
Darmstädter Echo
»Hübsche Ideen.«
Ultimo, Bielefeld
Alle Zitate zeigen
verbergen