Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Cover folgt
Henry Slesar
Die besten Geschichten von Henry Slesar
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Die besten Geschichten von Henry Slesar

Herausgegeben von Anne Schmucke
Henry Slesar, der ab und zu immer wieder mal Alfred Hitchcock das Gruseln beibrachte, gießt eine Fülle lecker bissiger, verblüffender Stories aus, prägnant geschildert, elegant aufgetragen, Geschichten, wie sie das Leben selbst nie ganz hinkriegt.
Mehr zum Inhalt
Henry Slesar, der ab und zu immer wieder mal Alfred Hitchcock das Gruseln beibrachte, gießt eine neue Fülle neuer Verblüffungen aus, prägnant geschildert, elegant aufgetragen – Geschichten, wie sie das Leben selbst nie ganz hinkriegt. Geschichten von Gourmets, Bräuten, Chinesen, Bullen, Rauchern, Wunderkindern, Priestern und vielen andern (manche davon nebenbei, in Schwarzarbeit, auch Mörder) – Menschen wie du und ich, nur halt ein bißchen regsamer und mit mehr Ehrgeiz. Selbst wer als gewiefter Leser weiß, daß alles anders kommen muß, als man denkt, bleibt überrascht, daß es doch anders anders ausgeht. Ein fixer Autor für findige Leser.

Hardcover Leinen
288 Seiten
erschienen am 01. Januar 1984

978-3-257-05046-2
€ (D) 9.90 / sFr 19.80* / € (A) 10.20
* unverb. Preisempfehlung
»Slesar ist ein friedfertiger Mann mit ungewöhnlicher krimineller Begabung (natürlich nur auf literarischem Gebiet).«
Alfred Hitchcock