Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Der stillgelegte Mensch
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Der stillgelegte Mensch

In Rosendorfers neun Erzählungen werden Künstler, Esoteriker, Militärs und Adlige von einer plötzlichen absurden Idee gepackt, die sie eigenartige Dinge tun läßt. Was z. B. ist bloß mit dem Eiffelturm geschehen? Und was hat man sich unter einem ›Mord ohne Mörder‹ vorzustellen?

Taschenbuch
288 Seiten
erschienen am 01. April 1994

978-3-257-20327-1
€ (D) 7.90 / sFr 13.90* / € (A) 8.20
* unverb. Preisempfehlung
<
>
»Rosendorfer ist zweifellos einer der subtilsten und geistreichsten deutschsprachigen Unterhaltungsschriftsteller der Gegenwart. Ein so beschwingtes Erzählertalent besitzt in der deutschsprachigen Literatur unserer Tage tatsächlich einen bestechenden Seltenheitswert.«
Neue Zürcher Zeitung
»Das geht nicht ins Blaue, trifft aber häufig ins Schwarze. Herbert Rosendorfers Einfallsreichtum ist erstaunlich.«
Michael Becker / Nürnberger Nachrichten
»Rosendorfer ist zweifellos einer der subtilsten und geistreichsten deutschsprachigen Unterhaltungsschriftsteller der Gegenwart. Ein so beschwingtes Erzählertalent besitzt in der deutschsprachigen Literatur unserer Tage tatsächlich einen bestechenden Seltenheitswert.«
Neue Zürcher Zeitung
»Das geht nicht ins Blaue, trifft aber häufig ins Schwarze. Herbert Rosendorfers Einfallsreichtum ist erstaunlich.«
Michael Becker / Nürnberger Nachrichten
Alle Zitate zeigen
verbergen