Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Weihnachten mit Ringelnatz
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • dussmann.de
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • thalia.at
  • thalia.de

Weihnachten mit Ringelnatz

Ausgewählt von Daniel Kampa
Weihnachten ist die Zeit des Wünschens und Schenkens, des guten Essens und der Feierlichkeiten. Aber bei Ringelnatz ist es auch die Zeit der verkrüppelten Weihnachtsbäume, die Zeit des matschigen Schnees und der Einsamkeit. Joachim Ringelnatz kann von all dem eine Anekdote erzählen und sich einen Reim darauf machen. Heitere und auch besinnliche Gedanken.
Mehr zum Inhalt
Weihnachten ist die Zeit des Wünschens und Schenkens, des guten Essens und der Feierlichkeiten. Aber bei Ringelnatz ist es auch die Zeit der verkrüppelten Weihnachtsbäume, geschmückt mit »Löffeln, Gabeln und Trichtern und anderem blankem Gerät« und umringt von Flaschen Burgunderwein, die Zeit des matschigen Schnees und der Einsamkeit, wenn man irgendwo auf hoher See als Matrose festsitzt, statt daheim bei der Familie zu sein, und der Kapitän als Geschenk eine Flasche Bier springen lässt, das sich als ungenießbar erweist. Joachim Ringelnatz kann von all dem ein Lied singen, eine Anekdote erzählen und sich einen Reim darauf machen. Dieses kleine feine Weihnachtsbuch vereint heitere und auch besinnliche Gedanken. So lesen wir Autobiographisches aus Ringelnatz' Kinder- und Seemannszeit, Gedichte über den Winter, die Vorweihnachtszeit und das Schenken oder feiern mit Kuttel Daddeldu Weihnachten. Und weil das Jahr nach Weihnachten noch weitergeht, lassen wir auch hier der Zeit bis Silvester und Neujahr ihren Ringelnatz'schen Lauf.

Kunst, Cartoon, Fotografie, Geschenkbücher
Hardcover Gebunden
14 × 18 cm
96 Seiten
erschienen am 21. Oktober 2016

978-3-257-02114-1
€ (D) 12.00 / sFr 16.00* / € (A) 12.40
* unverb. Preisempfehlung