Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Lord Jim

Lord Jim

Aus dem Englischen von Fritz Lorch. Mit einem Nachwort von Otto A. Böhmer
Die Geschichte eines jungen englischen Schiffsoffiziers, eines sensiblen und phantasiebegabten Menschen, der von Jugend an im Traum lebt, für eine bestimmte Aufgabe bestimmt zu sein, und im Augenblick der Bewährung versagt. Lord Jim träumt vom Heldentum. Seine Geschichte ist jedoch die einer ewigen Flucht, und beinahe scheint es, als sei die Welt »nicht groß genug für ihn«.
Mehr zum Inhalt
›Lord Jim‹, Conrads bekanntester Roman, erzählt die Geschichte eines jungen englischen Schiffsoffiziers, eines sensiblen und phantasiebegabten Menschen, der von Jugend an im Traum lebt, für eine besondere Aufgabe bestimmt zu sein, und im Augenblick der Bewährung versagt. Der Alptraum seiner Verfehlung treibt Jim immer weiter nach Osten, und beinahe scheint es, als sei die Welt »nicht groß genug für ihn«.

Taschenbuch
544 Seiten
erschienen am 01. November 2005

978-3-257-20128-4
€ (D) 11.90 / sFr 17.90* / € (A) 12.30
* unverb. Preisempfehlung
Drucken
»›Lord Jim‹ ist vielleicht sein Meisterwerk. Was reine Spannung betrifft, muß man zugeben, daß sich keiner unserer klassischen Romanciers mit Conrad messen kann.«
John Cowper Powys