Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Cover folgt
Lord Dunsany
Jorkens borgt sich einen Whisky
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Jorkens borgt sich einen Whisky

Zehn herrliche Lügengeschichten
Aus dem Englischen von Elisabeth Schnack. Mit Zeichnungen von Paul Flora
Hemingway bewunderte und imitierte seine Kriegsgeschichten, Lovecraft sein phantastisches Werk; mehr als alles andere aber liebte Rudyard Kipling die Jorkens-Geschichten, deren Einfallsreichtum die Lust des Autors an exzentrischen, übersinnlichen und zufälligen Gegebenheiten beweist. Mit den Münchhausiaden des Mr. Joseph Jorkens hat Lord Dunsany seinem kosmopolitisch-ironischen Fabuliertalent das Denkmal eines Lügenbarons unserer Zeit gesetzt.

Taschenbuch
128 Seiten
erschienen am 23. Februar 1996

978-3-257-20598-5
€ (D) 6.90 / sFr 11.90* / € (A) 7.10
* unverb. Preisempfehlung
<
>
»Köstlich, kauzig, schaurig, virtuos.«
Österreichischer Rundfunk
»Fällig war schon längst eine gute Übertragung der Jorkens-Erzählungen. Dieser Band füllt die Lücke.«
Zürichsee-Zeitung
»Köstlich, kauzig, schaurig, virtuos.«
Österreichischer Rundfunk
»Fällig war schon längst eine gute Übertragung der Jorkens-Erzählungen. Dieser Band füllt die Lücke.«
Zürichsee-Zeitung
Alle Zitate zeigen
verbergen