Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Cover folgt
Ludwig Marcuse
Amerikanisches Philosophieren
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • mayersche.de
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de

Amerikanisches Philosophieren

Pragmatisten, Polytheisten, Tragiker
Lösungen statt Erlösung; Einmischung statt Einsamkeit – so lauten einige der Formeln, auf die Marcuse amerikanisches Denken bringt. Ein aufschlußreiches, gut verständliches, elegant geschriebenes Buch über ›Amerikanisches Philosophieren‹ mit erstklassigen Portraits von Charles S. Peirce, William James, Henry Adams und John Dewey.

Taschenbuch
192 Seiten
erschienen am 14. Dezember 1993

978-3-257-22623-2
€ (D) 9.90 / sFr 16.90* / € (A) 10.20
* unverb. Preisempfehlung
<
>
»Seine Geschichten sind immer auch Geschichten von Menschen. Und deshalb gut lesbar, nicht nur für Fachleute.«
Dorle Gelbhaar / Berliner Zeitung
»Genußvoll und amüsiert liest man noch heute diese undogmatischen, von Toleranz zeugenden Texte zur Geschichte des Denkens.«
Ulf Heise / Neue Zeit, Berlin
»Seine Geschichten sind immer auch Geschichten von Menschen. Und deshalb gut lesbar, nicht nur für Fachleute.«
Dorle Gelbhaar / Berliner Zeitung
»Genußvoll und amüsiert liest man noch heute diese undogmatischen, von Toleranz zeugenden Texte zur Geschichte des Denkens.«
Ulf Heise / Neue Zeit, Berlin
Alle Zitate zeigen
verbergen