Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Tod im Palazzo
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de
  • tyrolia.at

Tod im Palazzo

Ein Fall für Guarnaccia
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork

Mord, Selbstmord oder Unfall? Wenn es in einer der ältesten Adelsfamilien von Florenz einen Toten zu beklagen gibt, kann es nichts anderes als ein Unfall gewesen sein. Ein Selbstmord würde den Ruf der Familie ruinieren und den Verlust der dringend gebrauchten Summe aus der Lebensversicherung zur Folge haben. Maresciallo Guarnaccia aber glaubt, dass bei dem Vorfall im Palazzo Ulderighi mehr dahinter war.

Mehr zum Inhalt

Als in einer der ältesten Familien der Stadt ein Gewehr losgegangen ist, will die Marchesa, Bianca Maria Corsi Ulderighi Della Logghia dies als bloßen Unfall abtun. Guarnaccia aber lässt sich von langen Namen nicht beeindrucken. Doch wie heißt es so schön: Wer mit hohen Leuten verkehrt, ist der Letzte bei Tisch und der Erste am Galgen. Der Maresciallo muss Vorsicht walten lassen. Bei all den Verbindungstüren, dunklen Korridoren und abgesperrten Räumen ist nicht so leicht zu durchschauen, was sich im Palazzo Ulderighi zugetragen hat. Ein Blick hinter die Kulissen eines florentinischen Palasts.


Taschenbuch
304 Seiten
erschienen am 02. Januar 1995

978-3-257-22759-8
€ (D) 12.00 / sFr 16.00* / € (A) 12.40
* unverb. Preisempfehlung
Auch erhältlich als