Filter

  • Neuheiten
  • Titel Suche
  • Autor Suche
  • Genre
  • Ausgabe
Sämtliche Erzählungen
Kaufen

Kaufen bei

  • amazon
  • bider und tanner
  • buchhaus.ch
  • ebook.de
  • facultas.at
  • genialokal.de
  • HEYN.at
  • hugendubel.de
  • kunfermann.ch
  • lchoice (nur DE/AT)
  • orellfuessli.ch
  • osiander.de
  • Schreiber Kirchgasse
  • thalia.at
  • thalia.de
  • tyrolia.at

Sämtliche Erzählungen

sowie 35 philosophische Leitsätze zum Gebrauch für die Jugend
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Gerd Haffmans. Zeichnungen von Aubrey Beardsley
Oscar Wilde ist nicht nur ein Meister des verblüffenden Aphorismus, sondern auch ein ausgezeichneter Fabulierer, wie etwa in der liebevollen Erzählung um das verängstigte ›Gespenst von Canterville‹. Diese Ausgabe ist außerdem mit den Original-lllustrationen des mit Wilde befreundeten Künstlers Aubrey Beardsley versehen.

Taschenbuch
256 Seiten
erschienen am 28. März 2002

978-3-257-20985-3
€ (D) 13.00 / sFr 17.00* / € (A) 13.40
* unverb. Preisempfehlung
<
>
»Seine brillantesten Bücher, funkelnd vor Epigrammen, machen ihn zum scharfsinnigsten Rhetoriker des vorigen Jahrhunderts.«
James Joyce
»Es ist überraschend, die nahe Verwandtschaft mancher Aperçus von Nietzsche mit den keineswegs nur eitlen Attacken auf die Moral festzustellen, mit denen Oscar Wilde sein Publikum schockierte und zum Lachen brachte.«
Thomas Mann
»Seine brillantesten Bücher, funkelnd vor Epigrammen, machen ihn zum scharfsinnigsten Rhetoriker des vorigen Jahrhunderts.«
James Joyce
»Es ist überraschend, die nahe Verwandtschaft mancher Aperçus von Nietzsche mit den keineswegs nur eitlen Attacken auf die Moral festzustellen, mit denen Oscar Wilde sein Publikum schockierte und zum Lachen brachte.«
Thomas Mann
Alle Zitate zeigen
verbergen